Mimma

sucht ein Zuhause

Status:

weiblich

25. Sept. 2019

Alter:

Geschlecht:

Italien

30 cm

Aufenthaltsort:

Größe:

Achtung: Bis zu einem Alter von 1,5 Jahren sind Hunde nicht ausgewachsen. Die Größe ist eine Momentaufnahme. Die Tiere können noch wachsen.


Mimma wurde angefahren auf der Straße gefunden. Ihr linker Oberschenkelknochen war gebrochen und sie musste operiert werden. Einige Zeit hatte sie einen Fixateur im Knochen. Mimma hat sich davon nicht stören lassen und hat alles geduldig ertragen.

Mittlerweile ist sie wieder völlig hergestellt. Ab und zu hebt sie das Hinterbein noch an, aber meistens springt sie ganz normal mit den anderen Hunden durch den Garten.

Mimma ist eine sehr kleine liebe Hündin, die es unendlich liebt, gestreichelt zu werden. Sie schmust sehr gerne mit jedem. Noch mehr liebt sie aber Fressen, deshalb ist sie aktuell auch eine kleine Pummelfee. Sie frisst den anderen Hunden frech das Futter weg und deshalb muss man hier schauen, dass sie nicht zu viel bekommt. Sie ist aber nicht futterneidisch und man kann ihr problemlos alles wegnehmen.

Mimma zeigt sich sehr freundlich und hat mit niemandem ein Problem. Sie ist sehr offen, auch mit fremden Menschen. Kinder mag sie ebenfalls und kann problemlos zu Kindern vermittelt werden. Überhaupt ist sie eine recht unkomplizierte kleine Hündin und auch für Hundeanfänger geeignet.

Mimma lebt in Italien auf einer Pflegestelle mit mehreren Hunden. Sie versteht sich mit allen gut. Auch kann sie schon allein bleiben, nur in einem Zimmer einsperren darf man sie nicht. Sie bekommt sonst Panik. Wir wissen nicht, was ihr in der Vergangenheit in die Richtung passiert ist.

Wer möchte der kleinen Mimma gerne ein Zuhause schenken?

Mimma reist mit deutschem Transportunternehmen. Sie ist kastriert, geimpft, entwurmt und besitzt einen EU-Heimtierausweis. Vor Abreise wird sie auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Wichtig! Mimma kennt es nicht an der Leine zu laufen und kennt noch keine Kommandos. Vieles ist für sie vielleicht noch unbekannt draußen und deshalb kann sie anfangs ängstlich oder schreckhaft reagieren in neuer Umgebung. Es kann außerdem kein Katzentest vor Ort gemacht werden.



Wenn du weitere Informationen zu einer Patenschaft oder Adoption erhalten möchtest, kontaktiere uns gerne über das untenstehende Kontaktformular oder schreib uns eine E-Mail.

Wenn du dich für eine Adoption interessierst, benötigen wir bitte eine umfassende Beschreibung zu deiner Person und der aktuellen Lebenssituation, damit wir abschätzen können, ob es das passende Zuhause für den ausgewählten Hund sein kann.

Kontakt

Vielen Dank für dein Interesse an einem unserer Schützlinge. Da wir alle ehrenamtlich tätig sind, kann die Bearbeitung einige Tage in Anspruch nehmen. Wir melden uns baldmöglichst bei dir. Vielen Dank für dein Verständnis. Dein Apulia Dogs Team