top of page

Kira

sucht ein Zuhause

Status:

weiblich

10. Juni 2022

Alter:

Geschlecht:

Italien

ca. 55 cm

Aufenthaltsort:

Größe:

Achtung: Bis zu einem Alter von 1,5 Jahren sind Hunde nicht ausgewachsen. Die Größe ist eine Momentaufnahme. Die Tiere können noch wachsen.

Kira und ihre Schwester Bimba kamen ins städtische Tierheim. Da dieses heillos überfüllt war, liefen sie Gefahr, weiter ins Canile Euro 2000 abgeschoben zu werden. Tony nahm die Beiden bei sich auf und dort leben sie seit Dezember 22.
Kira ist eine wunderschöne dreifarbige Hündin mit lustigen Stehohren. Freundlich und aufgeschlossen begegnet sie den Menschen und liebt jede Aufmerksamkeit. Sie ist sofort parat, wenn Menschenbesuch erscheint und freut sich über jeden Besucher in einer ganz liebevollen Weise. Wenn sie sich ihre Streicheleinheiten abgeholt hat, setzt sie sich auch ganz lieb hin und freut sich einfach nur weil jemand bei ihr ist. Sie ist ein auffallend gutes Fotomodel, vermutlich weiß sie, was sie für eine hübsche Maus ist. Kira hat ein ausgeglichenes Temperament, sie rennt und tobt mit ihrer Schwester und dem Mitbewohner Giovanino, aber ist keinesfalls überdreht. Von den beiden Schwestern hat Kira das Sagen, Bimba folgt ihr einfach immer und lässt Kira dann auch den Vortritt.
Da Kira so ein ruhiges aufgeschlossenes Wesen hat können wir sie uns auch bei Hundeanfängern vorstellen. Auch Kinder werden kein Problem sein, solange man diesen den Umgang mit dem Hund richtig erklärt. Kira ist noch ein junges Hundekind und braucht noch jede Menge Zeit zum Schlafen, das können auch einmal gut 18-20 Stunden am Tag sein. Kira lebt im Gehege mit ihrer Schwester und einem Rüden, mit denen sie sich bestens versteht. Ein Ersthund wäre bestimmt kein Problem für sie
Kira wäre absolut bereit die große weite Welt außerhalb eines Gitters kennen zu lernen! Für sie suchen wir Menschen mit viel Zeit, Liebe, Geduld, Nerven und euch eine gewisse Portion Humor, die ihr zeigen, was es noch alles Spannende zu erforschen gibt! Dabei muss sie natürlich noch viel lernen

Kira reist mit einem deutschen Transportunternehmen. Sie ist bereits kastriert, besitzt einen EU Heimtierausweis und einen Microchip. Sie ist geimpft und wird vor Ausreise erneut entwurmt.

Wichtig! Hunde, die direkt aus der Auffangstation vermittelt werden, kennen oft nicht mehr als das Gehege und die Gegebenheiten dort (außer im Text steht etwas anderes). Wir können sie nur so beschreiben, wie sie sich vor Ort verhalten. Die Hunde sind nicht stubenrein, kennen es nicht, an der Leine zu laufen, kennen keine Kommandos und oft auch kein Haus von innen. Deshalb reagieren sie anfangs manchmal ängstlich, scheu oder schreckhaft.

Wenn du weitere Informationen zu einer Patenschaft oder Adoption erhalten möchtest, kontaktiere uns gerne über das untenstehende Kontaktformular oder schreib uns eine E-Mail.

Wenn du dich für eine Adoption interessierst, benötigen wir bitte eine umfassende Beschreibung zu deiner Person und der aktuellen Lebenssituation, damit wir abschätzen können, ob es das passende Zuhause für den ausgewählten Hund sein kann.

Kontakt

Vielen Dank für dein Interesse an einem unserer Schützlinge. Da wir alle ehrenamtlich tätig sind, kann die Bearbeitung einige Tage in Anspruch nehmen. Wir melden uns baldmöglichst bei dir. Vielen Dank für dein Verständnis. Dein Apulia Dogs Team

Kontakt
bottom of page