Bianchina

sucht ein Zuhause

Status:

weiblich

21. Dez. 2021

Alter:

Geschlecht:

Italien

ca. 40 cm (im Wachstum)

Aufenthaltsort:

Größe:

Achtung: Bis zu einem Alter von 1,5 Jahren sind Hunde nicht ausgewachsen. Die Größe ist eine Momentaufnahme. Die Tiere können noch wachsen.


Die süße kleine Bianchina wurde alleine und abgemagert auf einem Olivenhain aufgefunden und liebevoll von einer Tierschützerin aufgepäppelt. Dort lernte sie auch Katzen kennen und hat sich mit den Katzen gut verstanden. Als sie kräftig genug war, wurde sie zu Tony ins Refugium gebracht.
Hier entwickelt sich die weiße Wuschelmaus prächtig und liebt alles und jeden! Besonders goldig ist ihr schwarzes Näslein in Herzform. Sie lebt hier zusammen mit zwei weiteren Welpen in einem Gehege und zeigt sich verträglich, neugierig, offen und verspielt. Zu Menschen ist sie freundlich und kommt gerne zum Schmusen.
Bianchina ist noch ein junger Hund und benötigen viel Zeit und Geduld, damit sie alles Schritt für Schritt kennen lernen kann, was die große Welt mit sich bringt. Im Refugium konnte Bianchina noch nicht viel erleben und sie wartet nun darauf, adoptiert zu werden. Gerne kann sie zu einem weiteren Hund vermittelt werden.
Je größer Bianchina wird, umso mehr lässt sich hier ein Maremmano-Mix vermuten. Maremmanos sind Herdenschutzhunde und zeichnen sich durch ihre Schönheit, Intelligenz, Würde und angeborenen Wachinstinkt aus. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld über diese wunderbare Rasse, ob diese zu Ihnen und Ihrem Leben passt. Bianchina wird es Ihnen durch ihre lebenslange Treue und Liebe danken!
Bianchina reist mit deutschem Transportunternehmen, geimpft, mit Microchip und EU-Heimtierausweis.

Wichtig! Hunde, die direkt aus der Auffangstation vermittelt werden, kennen oft nicht mehr als das Gehege und die Gegebenheiten dort. Wir können sie nur so beschreiben, wie sie sich vor Ort verhalten. Die Hunde sind meist nicht stubenrein, kennen es nicht, an der Leine zu laufen, kennen keine Kommandos und oft auch kein Haus von innen. Deshalb reagieren sie anfangs manchmal ängstlich, scheu oder schreckhaft. Auch können wir keinen Katzentest in der Auffangstation vornehmen.


Wenn du weitere Informationen zu einer Patenschaft oder Adoption erhalten möchtest, kontaktiere uns gerne über das untenstehende Kontaktformular oder schreib uns eine E-Mail.

Wenn du dich für eine Adoption interessierst, benötigen wir bitte eine umfassende Beschreibung zu deiner Person und der aktuellen Lebenssituation, damit wir abschätzen können, ob es das passende Zuhause für den ausgewählten Hund sein kann.

Kontakt

Vielen Dank für dein Interesse an einem unserer Schützlinge. Da wir alle ehrenamtlich tätig sind, kann die Bearbeitung einige Tage in Anspruch nehmen. Wir melden uns baldmöglichst bei dir. Vielen Dank für dein Verständnis. Dein Apulia Dogs Team